Dr. Dominik Schrey

Dr. Dominik Schrey lehrt und forscht am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). 2011 war er Visiting Fellow im PhD Program in Film and Visual Studies an der Harvard University. Lehraufträge führten ihn in den letzten Jahren unter anderem an die Tongji University Shanghai und die Universität Wien. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Theorie und Geschichte der Medien, Visuelle Kultur und Sound Studies.

Publikationen:

Dominik Schrey: Analoge Nostalgie in der digitalen Medienkultur. Berlin 2017: Kulturverlag Kadmos.

 

Andreas Böhn/Guido Isekenmeier/Dominik Schrey: Intertextualität und Intermedialität. Stuttgart 2018: Metzler (im Erscheinen).

 

Dominik Schrey / Axel Volmar: "Compact Disc". In: Handbuch Sound. Geschichte, Begriffe, Ansätze. Hg v. Daniel Morat / Hansjakob Ziemer. Stuttgart 2018: Metzler (im Erscheinen).

e-Mail:

dominik.schrey@kit.edu

Webseite:

http://kit.academia.edu/schrey

Biografische Angaben aktualisiert am 01.11.2017

Rezensionen: