PD Dr. phil. Stephanie Schroedter

Stephanie Schroedter, habilitierte Tanz- und Musikwissenschaftlerin, leitet derzeit das DFG-Projekt "Körper und Klänge in Bewegung", in dessen Rahmen Modelle einer musikchoreographischen Inszenierungs- bzw. klangperformativen Aufführungsanalyse entwickelt werden. Sie vertrat Professuren in der Tanz-, Musik- sowie Theater- und Medienwissenschaft und lehrt derzeit an der Freien Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft/Tanzwissenschaftliches Seminar).

Publikationen:

Im Erscheinen: Paris qui danse. Bewegungs- und Klangräume einer Großstadt der Moderne, Würzburg: Königshausen und Neumann 2018.

Biografische Angaben aktualisiert am 15.05.2018

Rezensionen: