Denis Leifeld, M.A.

Studium der Theater- und Medienwissenschaft, Psychologie und Neueren deutschen Literaturgeschichte in Erlangen-Nürnberg. Seit 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theater- und Medienwissenschaft Erlangen (ITM) und Promotionsstipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes. Arbeit an einem Dissertationsprojekt über die Analyse und Theorie von Performern in Aufführungen. Studien- und Forschungsreisen u.a. nach Los Angeles, New York und Tokyo. Magisterarbeit über aktuelle Fragen der Schauspieltheorie mit dem Titel Vom Schauspieler zum Performer (2008). Schwerpunkte in Forschung und Lehre: Aufführungsanalyse, Geschichte des Theaters im 20. Jahrhundert, Schauspieltheorie, Performativität.

e-Mail:

Denis.Leifeld@thewi.phil.uni-erlangen.de

Webseite:

http://www.theater-medien.de

Biografische Angaben aktualisiert am 17.11.2009

Rezensionen: